Category

Blog
Es war der Begriff des Communication Summits 2017: Die Schweizer Medienwelt – egal ob auf dem Gebiet des Journalismus oder der Public Relations – scheut die Konfrontation, nimmt ein bisschen viel Rücksicht nach allen Seiten und ist alles in allem «ein wenig kuschelig». Der Ausdruck «kuschelig stammt von Markus Wiegand, Chefredaktor des «Schweizer Journalisten» von...
Read More
Vor ein paar Tagen kündigte Ringier-CEO Marc Walder, dass seine Führungskräfte ein Grundverständnis fürs Programmieren entwickeln müssen. Gehört das Coden bald zum Standard-Repertoire von Journalisten?
Read More
Menschlich und bescheiden, geradlinig und unerschrocken führte er den Verband und einigte die Branche. Die Journalistinnen und Journalisten sowie die Mitarbeitenden von impressum trauern. Sie sind dankbar für seine Errungenschaften und drücken den Angehörigen von Daniel Suter ihr tief empfundenes Beileid aus. Als Brückenbauer zwischen den  Journalistenorganisationen und den Sozialpartnern trat Daniel Suter 2011 sein...
Read More
Christof Moser und Constantin Seibt wollen mit dem Start-up «Project R» einen Gegenpol zu den traditionellen Medienhäusern bilden. Moser spricht im Kurz-Interview über die neusten Sparmassnahmen bei Tamedia, über Praktika bei den grossen Verlagen und er verrät, dass «Project R» auch junge Journalisten an Bord holen wird.
Read More
Vom Macher zum Denker: Nach seinem Abgang bei «watson» denkt Hansi Voigt intensiv über die Zukunft des Journalismus nach. Ein Gedankenprotokoll.
Read More
Simon Jacoby macht sich mit seinem Online-Magazin «tsüri.ch» selbständig. Er wagt den Schritt mit Überzeugung, aber auch mit Respekt vor dem Risiko.
Read More
Mit «Project R» von Constantin Seibt und Christof Moser erhält die Schweiz ein neues Medien-Startup. Obwohl viele Fragen offen bleiben: Journalisten werden nun auch in der Schweiz zu Gründern.
Read More
1 2 3 4 287