Weg mit dem Speck, ran an den Speck

Tamedia kontert den Vormarsch bei den Schlankheits-Abos von NZZ und deren Lizenznehmerin Ringier. Mit Abnehm-Tipps des Start-ups Quevita soll den Newsnetz-Surfern das Geld aus der Tasche gezogen werden.

Die Fernsehsteuer kommt

Nun wird es amtlich: Das Staatsfernsehen und die mit Zwangsabgeben gefütterten «Privatsender» sollen eine neue Finanzierungsgrundlage erhalten, eine für alle zu zahlende Fernseh- und Radiosteuer. Schuld sind der Media-Player und das IPhone.

Prinz Eisenhut beleidigt?

Der Co-Chefredaktor des «Tages-Anzeigers» ist mit einer Beschwerde an den Presserat abgeblitzt. Markus Eisenhut sah sich als Opfer einer Medienkritik, die ein ehemaliger Tagi-Medienkritiker verfasst hatte.

Rudi Dutschke im Burghölzli

Der Axel-Springer-Verlag stellt fast 6000 Zeitungsberichte online, um eine Grundlage zu schaffen für eine Diskussion um die Berichterstattung der Springer-Zeitungen rund um die Unruhen von 1968. Darunter hat es ein paar schöne Trouvaillen.

Eier legen im Hühnerstall

Köstliche Eier kommen nicht aus der Billigproduktion des Newsroom. Ein schönes Bild zeichnet uns da ein NZZ-Leser: Im Newsroom arbeiten die Contentcreators unter unmenschlichen Bedingungen. Tierschützer, zu Hilfe!