Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Open Source Intelligence mit Ben Heubl (SRF Investigativ)

24. Mai , 18:30 20:00

Das erste Opfer des Krieges ist die Wahrheit, heisst es bekanntlich. Um Fakes von Fakten zu unterscheiden arbeiten Journalistinnen und Journalisten mitunter ähnlich wie Geheimdienste.

Ben Heubl von SRF Investigativ ist bereits seit vielen Jahren OSINT-Journalist und arbeitete unter anderem für die Financial Times und The Economist. 

Wie Ben Heubl mit Daten arbeitet, zeigt und erzählt er uns am 24. Mai im Karl der Grosse.

Zeitplan

  • 18:30 Uhr – Türöffnung
  • 19:00 Uhr – Beginn
  • danach Apéro

Kosten & Anmeldung

Der Anlass ist für ZPV-Mitglieder kostenlos. Für andere Impressum-Mitglieder sowie Mitglieder von JJS kostet der Eintritt 10 Franken. Nicht-Mitglieder zahlen 15 Franken (bitte passend in bar mitbringen).

    Ihr Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Handy-Nummer (Pflichtfeld)

    Medium oder Firma (Pflichtfeld)

    Mitgliedschaft (Pflichtfeld)
    ZPV-Mitgliedimpressum/JJSGast

    CHF15

    Zürcher Presseverein

    Zentrum Karl der Grosse

    Kirchgasse 14
    Zürich, 8001 Schweiz
    Google Karte anzeigen
    Veranstaltungsort-Website anzeigen